Das Kleinkaliberschießen mit dem Gewehr

Auf unserem Stand in der Stadthalle Zeilsheim stehen  8 Zielscheiben in einer  Entfernung von 50 Meter zur Verfügung.

Das Gewicht eines solchen Gewehres darf lt. Sportordnung inkl. Zubehör maximal 6,5 kg betragen.

Munition:
Handelsübliche Randfeuerpatronen
im Kaliber 5,6 mm (.22lfb)

Die Schützen des SV1960 Zeilsheim schießen mit dem KK-Gewehr überwiegend in der anspruchsvollen Disziplin Englisch Match

Liegendkampf (Englisch Match )
Das gesamte Programm von 60 Schuss wird in der Anschlagsart Liegend geschossen

Des weiteren wird für die Seniorenklasse ein Auflageschießen angeboten


Gesetzliche Bestimmungen
Wenn man ein Kleinkalibergewehr erwerben will, benötigt man eine Waffenbesitzkarte (WBK). Voraussetzung dafür ist die Volljährigkeit und ein Bedürfnisnachweis von einem anerkannten Schützenverband. Außerdem muss man nachweislich entweder einmal pro Monat oder 18-mal im Jahr mit dieser Waffe in einem Verein regelmäßig trainiert haben. Nicht zuletzt muss man ein einwandfreies Führungszeugnis und eine bestandene Waffensachkundeprüfung vorweisen.

 

Disziplinen - KK-Pistole 25m

Munition:       Handelsübliche Randfeuerpatronen im Kaliber 5,6 mm (.22 lfb). : Handelsübliche Randfeuerpatronen im Kaliber 5,6 mm (.22 lfb).
Anschlag:       Stehend freihändig, Duell (Fertighaltung



Olympische Schnellfeuerpistole 25m

Programme:      Der Wettbewerb besteht aus 60 Schuss, die in zwei Halbprogrammen à 30 Schuss zu bestreiten sind. Das Halbprogramm gliedert sich in sechs 5-Schuss-Serien, je zwei hiervon innerhalb 8, 6 und 4 Sekunden.



Sportpistole 25m Kleinkaliber

Programm:       Das Wettkampfprogramm besteht aus je einem Durchgang Präzision- und Duellschießen zu je 15 Schuss.

Präzisionsschießen:
3Serien zu je fünf Schuss in 150 Sekunden

Duellschießen:
Für jede der 3Serien zu je fünf Schuss werden die Scheiben fünf mal für je drei Sekunden dem Schützen zugedreht und für jeweils sieben Sekunden weggedreht.
 Bei jeder Zudrehung der Scheibe darf nur ein Schuss abgegeben werden.


Standardpistole 25m

Programm:       Der Wettbewerb besteht aus 60 Schuss in drei aufeinanderfolgenden Durchgängen von je 20 Schuss. Jeder Durchgang besteht aus 4 Serien à 5 Schuss in der Reihenfolge 4 x 5 Schuss in 150 Sekunden, 4 x 5 Schuss in 20 Sekunden, 4 x 5 Schuss in 10 Sekunden.